Leistungen der ambulanten Intensivpflege

Bei der Individualbetreuung handelt es sich um die ambulante Intensivpflege im eigenen Heim, dem gewohnten Lebensumfeld des Patienten. Hier ergeben sich zwangsläufig Herausforderungen, mit denen Angehörige körperlich, psychisch und meist fachlich schnell überfordert sind.

Individuelle und nachhaltige Pflege, abgestimmt auf die Bedürfnisse des Patienten und dessen sozialem Umfeld.

Viele Familienangehörige beteiligen sich an der Pflege und stellen die erforderliche Organisation sicher. Auf jeden Fall sind sie an der psychischen Stabilisierung des Patienten nachhaltig beteiligt und erfüllen damit einen sehr wichtigen Teil der Pflege.

Der Umfang und die Art weiterer Pflegemaßnahmen richten sich nach dem Gesamtzustand des Patienten. Umfang und Art werden vor allem durch das Ausmaß der Beatmungspflicht, durch Einschränkungen bei den körperlichen Aktivitäten einschließlich der Mobilität und durch die mentalen Fähigkeiten des Patienten bestimmt.

Unsere Leistungen:

  • Grund und Behandlungspflege
  • Bezugspflege
  • Verhinderungspflege
  • 24 h Pflege
  • Anleitung und Schulung von Eltern, Familie und Angehörigen
  • Unterstützung bei organisatorischen und rechtlichen Fragen in Bezug auf den Patienten
  • Kooperation mit Ärzten, Therapeuten, Kliniken, Apotheken etc.
  • Beratung bei Fragen rund um Kranken- und Pflegekassen

Zusätzliche Leistungen im Rahmen
der Kinder- und Jugendlichen-Intensivpflege:

  • Verhinderungspflege
  • Kindergarten- und Schulbegleitung
  • Urlaubsbegleitung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung